Lackiertes Parkett

Lackiertes ParkettDurch das Auftragen von Lack wird auf der Holzoberfläche ein Film gebildet, der die Poren des Holzes komplett verschließt. Lamett Eichenparkett wird mit einem matten Lack behandelt, der dem Erscheinungsbild von geöltem Parkett ziemlich nahe kommt. Parkettlack wird lotrecht zur Holzmaserung mit einer Rolle aufgetragen. Es werden mehrere Schichten lackiert und jede Schicht muss vollständig trocknen, bevor die nächste Schicht aufgetragen werden kann. Die Gesamtdicke dieser Lackschicht bestimmt die Abriebfestigkeit des Parkettbodens.

Vorteile

  • Die Lackschicht bietet einen optimalen Schutz des Parkettbodens, Flecken können nicht in die Holzmaserung eindringen.

Nachteile

Newsletter

Unseren Newsletter abonnieren

Sichere Zahlungsweise

Sicher bezahlen über unsere Partner